Read e-book online Am Ende der Ewigkeit PDF

By Jeffrey A. Carver

ISBN-10: 3453521994

ISBN-13: 9783453521995

Show description

Read or Download Am Ende der Ewigkeit PDF

Similar german_1 books

Download e-book for kindle: Die Felsenburg. Satan und Ischariot, Tl. 1 by Karl May

Die Felsenburg liegt hoch droben in den Bergen der Sonora und birgt ein grausiges Geheimnis, das einem deutschen Auswandererzug zum Verderben werden soll. outdated Shatterhand nimmt mit seinem Blutsbruder Winnetou den Kampf gegen den skrupellosen Verbrecher Harry Melton und seinen Bruder Thomas auf. Fortsetzung in Band 21 und 22.

Download PDF by Goethe: Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand

Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand: Ein Schauspiel via Goethe

Extra info for Am Ende der Ewigkeit

Example text

Mrs. Mahoney klimperte mit den Lidern. »Nicht, dass ich wüsste. « Legroeder schürzte die Lippen. « * Eine geraume Zeit lang blickte er auf Maris hinab. Reglos lag sie auf dem Wasserbett, und die Narben auf ihrem Gesicht und am Nacken sahen unter den transparenten Bandagen nicht viel besser aus als an dem Tag, als er sie hierher brachte. Doch es waren nicht die Narben, die ihm Sorgen bereiteten; es war ihre Stille. Die schlimmsten Ver­ wundungen waren nicht sichtbar. Die Ärzte meinten, die grundle­ genden Lebenszeichen seien kräftig, doch solange die durch die Pi­ raten eingesetzten Implantate gewisse kortikale Funktionen steuer­ ten, vermochten sie nicht abzuschätzen, wann sie aus dem Koma aufwachen würde – falls sie überhaupt das Bewusstsein wiederer­ langte.

Es war eine ziemlich ehrliche Schilderung des Pira­ tenüberfalls, bei der jedoch eine wichtige Einzelheit fehlte. Mit kei­ ner Silbe erwähnte Jakus die Sichtung des verschollenen Sternen­ schiffs Impris. Mit zusammengekniffenen Lippen schaute Legroeder hin und wartete gespannt darauf, wie sein alter Schiffsgefährte den Hinterhalt beschreiben würde, in den die LA. geriet. In dieser Auf­ zeichnung war von dem Jakus, mit dem Legroeder auf der LA. ge­ dient hatte, nicht mehr viel zu erkennen. Zum einen wirkte er ver­ zagt und mutlos, und – jedenfalls kam es Legroeder so vor – über seine Jahre hinaus gealtert.

Auf einem schmutzigen Schild stand: CAVANAUGH UND FARHOODI RIGGER-SYSTEME. Weil die Hangartür geschlossen war, probierte er es an einer schma­ len Seitenpforte. Knarrend ging sie auf und fiel hinter ihm mit einem lauten Knall ins Schloss. Drinnen entdeckte er ein schäbiges Büro mit einem zerkratzten Tisch und einem dreckigen Stuhl. Dahinter lag ein weiteres Zimmer, in dem Licht brannte. Eine Frauenstimme rief: »Heh, wer ist da? «, rief er zurück und umrundete den Tisch, um in das Ne­ benzimmer zu peilen.

Download PDF sample

Am Ende der Ewigkeit by Jeffrey A. Carver


by John
4.4

Rated 4.25 of 5 – based on 50 votes