Download e-book for kindle: Artifical Black Holes by Grigori Volovik

By Grigori Volovik

ISBN-10: 9810248075

ISBN-13: 9789810248079

Physicists are puzzling over at the risk of simulating black holes within the laboratory by way of quite a few "analog models". those analog versions, quite often in line with condensed subject physics, can be utilized to aid us comprehend common relativity (Einstein’s gravity); conversely, summary ideas built typically relativity can occasionally be used to aid us comprehend sure facets of condensed subject physics. This e-book comprises thirteen chapters — written via specialists often relativity, particle physics, and condensed subject physics — that discover a number of elements of this two-way site visitors.

Show description

Read or Download Artifical Black Holes PDF

Best physics books

Download e-book for iPad: Acoustics of Small Rooms by Mendel Kleiner, Jiri Tichy

A lot time is spent understanding easy methods to optimize the acoustics of enormous rooms, resembling auditoria, however the acoustics of small rooms and environments may be simply as very important. the pricy sound gear of a recording studio or the stereo in a motor vehicle or lounge is also rendered lifeless if the acoustic setting isn't correct for them.

Read e-book online Physics for Engineers and Scientists, vol.1, part 1b (3ed., PDF

Ohanian H. C. , Markert J. Physics for Engineers and Scientists, vol. 1, half 1b (3ed. , Norton, 2007)(ISBN 0393112071)-o

Extra info for Artifical Black Holes

Sample text

Haller (auf die Uhr schauend): Meine Herren, Mittag nähert sich. Ich glaube, für den Augenblick haben wir genug Probleme 52 gewälzt. Ich schlage vor, wir setzen unsere Diskussion nach dem Mittagessen fort. Kurze Zeit später konnte man die drei Physiker beobachten, die Einsteins Haus verließen, hinunter zum See gingen und ein nahe gelegenes Fischrestaurant betraten. 53 4 Teilchen und ihre Massen Wenn ich in den Grübeleien eines langen Lebens etwas gelernt habe, so ist es dies, daß wir von einer tiefen Einsicht in die elementaren Vorgänge viel weiter entfernt sind als die meisten Zeitgenossen glauben.

Ist eine Masse vorhanden, dann wird der Teilchenaustausch erschwert, und die Kraft wird sehr schnell sehr schwach. Newton: Ich verstehe - die Tatsache, daß die elektromagnetische Kraft über große Distanzen hinweg wirksam werden kann, ist also eine Konsequenz der Masselosigkeit des Photons. Haller: Genau. Hätten die Photonen eine wenn auch nur sehr kleine Masse, dann sähe unsere Welt ganz anders aus. Jedenfalls gäbe es dann keine elektromagnetischen Kraftwirkungen über große Entfernungen hinweg, also auch keine Elektromotoren oder Radiosender.

Haller: Wie schon gesagt - es handelt sich um das schwerste Objekt, das man bislang gefunden hat. Seine Masse ist etwa 180 GeV, doppelt so groß wie die Z-Masse - eine enorme Masse, die die Physiker vor ein Rätsel stellt.

Download PDF sample

Artifical Black Holes by Grigori Volovik


by George
4.2

Rated 4.65 of 5 – based on 10 votes