Download e-book for kindle: Verkaufen mit Offenen Ohren: Verhandlungserfolge durch by Wolfgang H. C. Junge, Martina Junge

By Wolfgang H. C. Junge, Martina Junge

ISBN-10: 3322828212

ISBN-13: 9783322828217

ISBN-10: 340919634X

ISBN-13: 9783409196345

Buchhandelstext
... es zahlt sich aus. Der Verkäufer der die Ohren auf Empfang stellt, aktiv zuhört und richtig nachfragt, profitiert von einem Plus an Informationen, das ihm die wahren Bedürfnisse und rationale des Gesprächspartners offenbart. Das erlaubt ihm, seinen Kunden individuell zu beraten, Vertrauen und Sympathie herzustellen und maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Gewinner sind am Ende beide. Das leicht verständliche Buch schafft die Grundlagen dafür, ein guter Zuhörer zu werden.

Zielgruppe
Verkäufer, Vertriebsleiter

Show description

Read more

New PDF release: Die Geburt der schönen Bilder: Fernsehwerbung aus der Sicht

By Siegfried J. Schmidt, Brigitte Spieß (auth.)

ISBN-10: 3322924718

ISBN-13: 9783322924711

ISBN-10: 3531125672

ISBN-13: 9783531125671

Dr. Brigitte Spieß ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in dem Projekt TV-Werbung des Sonderforschungsbereichs "240 Bildschirmmedien" der Universität-GH Siegen. Dr. Siegfried J. Schmidt ist Professor für Germanistik an der Universität-GH Siegen.

Show description

Read more

Get Entscheidungsmodelle für die Serienfertigung PDF

By Klaus Dellmann

ISBN-10: 3322874400

ISBN-13: 9783322874405

ISBN-10: 353111249X

ISBN-13: 9783531112497

Die Bestimmung optimaler SeriengroBen und -folgen ist eines der altesten Wirtschaftlichkeitsprobleme der Produktionsvoll zugsplanung. Seit den ersten Veroffentlichungen uber die tra ditionelle Wurzelformel durch Harris, Taft und Dobbeler in den Jahren 1915, 1918 und 1920 ist dieses challenge immer wieder aufgegriffen und in der Literatur behandelt worden. Heutegibt es hieruber eine quickly unubersehbare Anzahl von Veroffentli chungen, die den Anschein erwecken konnte, daB auf diesem Ge biet kaum noch Neuerkenntnisse moglich sind. Die meisten die ser Veroffentlichungen behandeln aber Erweiterungen der tra ditionellen Wurzelformel und klammern das Seriensequenzpro blem sowie die Verbindung der SeriengroBenplanung zur Produk tionsprogrammplanung aus. Neue Impulse erhielt die Produktionsplanung bei Serienproduk tion erst durch die mathematische Programmierung in den sech ziger Jahren. Von D. Adam und W. Dinkelbach wurden theoreti sche Planungsmodelle formuliert, die nahezu alle Probleme der Serienproduktion enthalten. Wegen der auBerordentlich groBen Zahl von Variablen und Restriktionen, erschwerender Ganzzah ligkeitsbedingungen und nichtlinearer funktionaler Beziehun gen kommen diese Modelle aber in absehbarer Zeit fur eine praktische Anwendung nicht in Frage. Operable lineare Ent scheidungsmodelle zur Bestimmung gewinnmaximaler Produktions programme und optimaler SeriengroBen lassen sich zur Zeit nur unter Vernachlassigung des Sequenzproblems formulieren. Aus diesem Grunde wird seit einigen Jahren versucht, die Be stimmung optimaler SeriengroBen und -sequenzen mit Hilfe heu ristischer Verfahren zu bestimmen. Hierbei werden aber in quickly allen Fallen gegebene Produktmengen vorausgesetzt, d.h. die Probleme der Produktionsprogrammplanung ausgeklammert.

Show description

Read more

Download e-book for kindle: Motivation und Begeisterung: Entdecken und aktivieren Sie by Wolf Lasko

By Wolf Lasko

ISBN-10: 3322829073

ISBN-13: 9783322829078

ISBN-10: 3322829081

ISBN-13: 9783322829085

Wolf W. Lasko ist Unternehmensberater und Geschäftsführer der Winner's part, Gesellschaft für resultateorientierte Veränderungsprozesse mit forty six Partnern. Ferner ist er geschäftsführender Gesellschafter des B.E.S.T. GmbH - company Excellence procedure staff, die sich mit Prozess-Design BPR und IT auseinander setzt. Im Gabler Verlag sind von ihm neun Bücher erschienen.

Show description

Read more

Edeltraud Roller's Einstellungen der Bürger zum Wohlfahrtsstaat der PDF

By Edeltraud Roller

ISBN-10: 3322887464

ISBN-13: 9783322887467

ISBN-10: 3531123688

ISBN-13: 9783531123684

Die Errichtung und Existenz eines Wohlfahrtsstaats gilt als eine Bedingung fur die Stabilitat eines politischen structures (z. B. Wilensky 1975: 119, King 1983: 22). Diese weit verbreitete Annahme geht sicherlich zu einem nicht unwesentlichen Teil auf die Entstehungsbedingungen des Wohlfahrtsstaats zuruck. Die Einfuhrung der Sozialgesetzgebung in Deutschland durch Bismarck am Ende des 19. Jahrhun derts, die als Beginn des modemen Wohlfahrtsstaats angesehen wird, erfolgte mit dem Ziel der Stabilisierung der Herrschaftsordnung (Alber 1982: 133, King 1983: 13-14), und dieses Ziel wurde zumindest mittelfristig erreicht. Der Annahme der Relevanz des Wohlfahrtsstaats fur die Stabilitat eines politisChen structures liegt die Vorstellung zugrunde, dass der Wohlfahrtsstaat eine besondere legitimatorische Bedeutung besitzt und sich vermittelt uber die Legitimitat des politischen platforms auf dessen Stabilitat auswirkt. Wenn aber die Legitimitat vor allem eine Determi nante der Stabilitat demokratischer politischer Systeme ist, weil die Demokratie in besonderem Masse von der freiwilligen Zustimmung ihrer Burger abhangig ist (Unz 1978: 16-23, Kaase 1986: 101), dann ist davon auszugehen, dass der Wohl fahrtsstaat vor allem eine Voraussetzung fur die Stabilitat demokratischer politi scher Systeme ist, wie das von verschiedenen Autoren formuliert worden ist (Offe 1987: 508, Kaase 1989: 210). Seit Mitte der 70er Jahre ist verstarkt und dauerhaft in Politik, Wissenschaft und Medien von einer Krise des Wohlfahrtsstaats die Rede. Anlass fur diese Diskussion struggle das sinkende Wirtschaftswachstum, das die finanziellen Ressourcen des Wohl fahrtsstaats reduziert und gleichzeitig, vor allem aufgrund steigender Ar beitslosigkeit, seinen Finanzbedarf erhoht

Show description

Read more

Get Persönlichkeit und Gesellschaft: Zur Theorie der PDF

By Christiane Lemke

ISBN-10: 3322860639

ISBN-13: 9783322860637

ISBN-10: 3531115170

ISBN-13: 9783531115177

Jede Gesellschaft produziert em bestimmtes Verhaltnis der Menschen zueinander und zu ihren Lebensbedingungen. Der Spie!raum ftir die Entfaltung der Personlich keit variiert je nach der historischen Gesamtsituation und in Abhangigkeit von den unterschiedlichen Gesellschaftssystemen. Die sozialistischen Lander ordnen ihre okonomischen, sozialen und politischen Maanahmen dem Zie! zu, Bedingungen fUr die "allseitig entwickelte, sozialistische Personlichkeit" zu schaffen. An dieses Selbstverstandnis kntipft die vorliegende Studie in erster Linie an. Sie will am Beispiel der DDR zeigen, welche theoretischen Grundlagen dieses Konzept tragen und wie es sich mit der gesellschaftlichen Realitat vermitte!t. Die Brisanz dieser Fragestellung liegt dabei nicht nur in der politisch-programmatischen Bedeutung, die diese Zie!vorstellung fUr die sozialistischen Lander besitzt; es hande!t sich dariiber hinaus zugleich urn einen der Kernbereiche marxistischer Theorie. struggle urspriinglich an eine primar theoriegeschichtlich orientierte Aufarbeitung des Diskussionsprozesses tiber die sozialistische Personlichkeit gedacht, so zeigte sich im Verlauf der Auseinandersetzung mit dem fabric, daa die Forschungen und Theoriebildungen auf diesem Gebiet zugleich zeitgemaaer Ausdruck von Problemen sind, die sich wahrend der gesellschaftlichen Entwicklung in der DDR herausge bildet haben. In ihren Grundztigen muaten daher okonomische, soziale und po litische Zusammenhange in die Studie eingehen, urn ihren jeweiligen Einflua auf die Personlichkeitstheorie und -forschung deutlich werden zu lassen. Ihre Anregung erhie!t die Stu die aus der kritisch orientierten Sozialwissenschaft. Deren Ergebnisse tiber die Interdependenz von individuellen und gesellschaftlichen Entwicklungsprozessen fUhrten zu der Frage, welche theoretischen und praktischen Konzepte andere Herrschafts-und Gesellschaftssysteme zu entwickeln in der Lage sind.

Show description

Read more