Der Konflikt im ehemaligen Jugoslawien und die Europäische by Annegret Bendiek PDF

By Annegret Bendiek

ISBN-10: 332280965X

ISBN-13: 9783322809650

ISBN-10: 3810040061

ISBN-13: 9783810040060

Annegret Bendiek ist wissenschaftliche Assistentin im Lehr- und
Forschungsgebiet Politikwissenschaft an der Universität Bielefeld.

Show description

Read Online or Download Der Konflikt im ehemaligen Jugoslawien und die Europäische Integration: Eine Analyse ausgewählter Politikfelder PDF

Similar german_10 books

Download PDF by Wilhelm H. Wacker: Betriebswirtschaftliche Informationstheorie: Grundlagen des

Der Lehrtext geht zuruck auf meine Abhandlung, die unter dem Thema "Das Infor mationssystem der Unternehmung" von der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultat der Universitat Erlangen-Nurnberg als Habilitationsschrift angenommen wurde. Herr Professor Dr. Eugen H. Sieber (Universitat Erlangen-Nurnberg) gab die An regung zu diesem Thema.

Peter Walgenbach's Mittleres Management: Aufgaben — Funktionen — PDF

Was once machen eigentlich supervisor während ihres Arbeitstages? In den united states beschäftigt diese Frage seit einigen Jahrzehnten die empirische Organisationsforschung; in Deutschland hat sie seltsamerweise erst in jüngster Zeit das Interesse der Forscher gefunden. Die wenigen Arbeiten, die bisher zu diesem Phänomen vorgelegt wurden -sie werden in diesem Buch diskutiert -, beschäftigen sich jedoch allesamt mit dem Topmanagement.

Axel Murswieck's Sozialpolitik in den USA: Eine Einführung PDF

Als orientierende Einführung gibt das Buch einen Überblick über das amerikanische Sozialleistungssystem und über die Rolle des Staates in der Sozialpolitik.

Extra info for Der Konflikt im ehemaligen Jugoslawien und die Europäische Integration: Eine Analyse ausgewählter Politikfelder

Sample text

Schaubild 3). Am 1. Dezember 1918 wurde die Griindung des "Konigsreiches der Serben, Kroaten und Slowenen" durch den Prinzregenten Aleksandar Karadjordjevic verkiindet und durch die Pariser Friedenskonferenz am 19. Januar 1919 bestlitigt. Das Staatsgebiet umfasste Serbien, die ehemaligen siidslawischen Gebiete bsterreichs, Ungams und Montenegros, das sich mit Serbien vereinigt hatte (vgl. Banac 1999: 153). Nach dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges schloss sich Jugos1awien am 25. Marz 1941 in Wien den "Achsenmlichten" Italien, Deutsches Reich und Japan an.

Der Neo-Institutionalismus im Sinne von Simon Bulmer (1994) kann stellvertretend fur den historischen Institutionalismus in der Integrationsforschung gesehen werden. 1m Rahmen der Europaforschung bezieht sich der Neo-Institutionalismus sowohl auf formale Institutionen und Verfahrensweisen, die zwischen Mitgliedstaaten beispielsweise durch den EWG-Vertrag vereinbart wurden, als auch auf informelle Praktiken wie Verfahrensablaufe, Vereinbarungen, soft law oder auch Verhaltensnormen (vgl. Bulmer 1995: 35).

Scharpf 2000: 95-122). Dartiber hinaus ist der potenzielle Nutzen einer rationalen Betrachtungsweise von Akteurskonstellationen entscheidend: ,,Da die Entscheidungen interdependent sind, ist es unwahrscheinlich, daB ein einzelner Akteur das Ergebnis einseitig bestimmen kann; entscheidend ist die Akteurskonstellation" (Scharpf 2000: 123). Des Weiteren wird gezeigt, wie diese Akteurskonstellationen auf die von der materiellen policy-Forschung identifizierten Problernkonstellationen bezogen werden konnen (vgl.

Download PDF sample

Der Konflikt im ehemaligen Jugoslawien und die Europäische Integration: Eine Analyse ausgewählter Politikfelder by Annegret Bendiek


by Steven
4.5

Rated 4.79 of 5 – based on 10 votes