Get Der Todeskünstler PDF

By Cody McFadyen

ISBN-10: 3838703200

ISBN-13: 9783838703206

Show description

Read Online or Download Der Todeskünstler PDF

Best german_1 books

Karl May's Die Felsenburg. Satan und Ischariot, Tl. 1 PDF

Die Felsenburg liegt hoch droben in den Bergen der Sonora und birgt ein grausiges Geheimnis, das einem deutschen Auswandererzug zum Verderben werden soll. previous Shatterhand nimmt mit seinem Blutsbruder Winnetou den Kampf gegen den skrupellosen Verbrecher Harry Melton und seinen Bruder Thomas auf. Fortsetzung in Band 21 und 22.

Read e-book online Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand PDF

Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand: Ein Schauspiel by way of Goethe

Extra resources for Der Todeskünstler

Example text

Dann reagiert Bonnie auf die Stimme der Frau, wendet sich ihr zu und mustert sie mit einem unverhohlen abschätzenden Blick. Die finstere Miene weicht einem scheuen Lächeln. Sie mag die grau melierte Dame. �Ich bin Judith, und das hier ist mein kleiner Laden. « Jetzt spricht sie zu mir. Diesmal mustere ich sie abschätzend und kann keine Falschheit entdecken. Ihre Freundlichkeit ist ungezwungen und echt. Sie ist dieser Frau angeboren. « Judith sieht mich aus ihren klugen, so erstaunlich blauen Augen an und lächelt sanft.

Sie mustert mich finster. « Bonnie antwortet für mich. Sie geht zum Kühlschrank, öffnet die Tür und kehrt mit einer Lieblingsspeise von Callie zurück, einer Schachtel mit Schokoladendonuts. Callie tut, als würde sie eine Träne abwischen. « Sie lächelt Bonnie an. « Bonnie erwiderte ihr Lächeln. Sie holen sich Milch, eine wichtige Zutat. Ich beobachte sie dabei, wie sie Donuts verschlingen. Dieses Bild, dieser Moment rufen einen Glücksausbruch in mir hervor. Alles ist beinahe so perfekt, wie es nur sein kann.

Ich bin Agentin beim FBI Los Angeles und verantwortlich für die Jagd auf den Abschaum des Abschaums. Kindesmörder, Serienkiller, Männer (und manchmal Frauen) ohne jedes Gewissen, ohne Skrupel, ohne Erbarmen. Das ist seit mehr als einem Jahrzehnt mein Job, und wenn ich den Tod auch noch nicht in all seinen Verkleidungen gesehen habe, so doch in den meisten. Der Tod ist stets gegenwärtig, und er ist gefräßig. Er frisst die Seele auf. Heute Nacht ändert sich das Gesicht des Todes wie ein Stroboskoplicht im Nebel, wandert umher zwischen drei Menschen, die ich einst gekannt habe.

Download PDF sample

Der Todeskünstler by Cody McFadyen


by Steven
4.3

Rated 4.91 of 5 – based on 34 votes