Die Inanspruchnahme steuerlicher und vermögenspolitischer by Heinrich Lindner (auth.) PDF

By Heinrich Lindner (auth.)

ISBN-10: 3322885852

ISBN-13: 9783322885852

ISBN-10: 3531023160

ISBN-13: 9783531023168

Show description

Read or Download Die Inanspruchnahme steuerlicher und vermögenspolitischer Vergünstigungen durch die Lohnsteuerpflichtigen: Ein Beitrag zur Untersuchung der Verhaltensweisen Lohnsteuerpflichtiger und der Effektivität sozialpolitischer Maßnahmen des Gesetzgebers PDF

Best german_10 books

Read e-book online Betriebswirtschaftliche Informationstheorie: Grundlagen des PDF

Der Lehrtext geht zuruck auf meine Abhandlung, die unter dem Thema "Das Infor mationssystem der Unternehmung" von der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultat der Universitat Erlangen-Nurnberg als Habilitationsschrift angenommen wurde. Herr Professor Dr. Eugen H. Sieber (Universitat Erlangen-Nurnberg) gab die An regung zu diesem Thema.

Mittleres Management: Aufgaben — Funktionen — by Peter Walgenbach PDF

Used to be machen eigentlich supervisor während ihres Arbeitstages? In den united states beschäftigt diese Frage seit einigen Jahrzehnten die empirische Organisationsforschung; in Deutschland hat sie seltsamerweise erst in jüngster Zeit das Interesse der Forscher gefunden. Die wenigen Arbeiten, die bisher zu diesem Phänomen vorgelegt wurden -sie werden in diesem Buch diskutiert -, beschäftigen sich jedoch allesamt mit dem Topmanagement.

Download e-book for kindle: Sozialpolitik in den USA: Eine Einführung by Axel Murswieck

Als orientierende Einführung gibt das Buch einen Überblick über das amerikanische Sozialleistungssystem und über die Rolle des Staates in der Sozialpolitik.

Extra resources for Die Inanspruchnahme steuerlicher und vermögenspolitischer Vergünstigungen durch die Lohnsteuerpflichtigen: Ein Beitrag zur Untersuchung der Verhaltensweisen Lohnsteuerpflichtiger und der Effektivität sozialpolitischer Maßnahmen des Gesetzgebers

Example text

Bei UberprUfunq der im Rahmen dieser Untersuchunq aufqestell ten Hypothesen wird eine Signifikanz auf dem 5-Prozent-Niveau qefordert. Indem dieses relativ hohe Risiko einqeqanqen wird, eine HYPothese zu akzeptieren, ohne dass der angenommene ZUsammenhanq besteht, wird qleichzeitiq das Risiko relativ klein qehalten, eine Hypothese zu verwerfen, obwahl die Annahme zutreffend ist. 2) von Sample zu Sample beteiliqt sind. , S. 293). 2) Vql. : Grundbeqriffe und Rechenmethoden der statistik fUr sozialwissenschaftler, in: KaNIG, R.

Fragen 55 ff. im Fragebogen). B. Sparbucher, Versicherungspolicen, Lohnstreifen, Durchschlage des Antrages auf Lohnsteuer-Jahresausgleich,zeigen lassen. um die Faktfragen m5g1ichst eindeutig kIaren zu konnen. 2) Es ist umstritten, ob die schriftliche AnkUndigung eines Interviewerbesuchs sinnvoll ist. Einerseits ist zu vermuten, dass ein Teil der zu Befragenden nach Empfang des Briefes den festen Entschluss fasst. sich an der Befragung nicht zu beteiligen (und dies auch seinen Familienangehorigen mitteilt, die dann den Interviewer abweisen sollen), so dass eine derartige negative Vorentscheidung auch vom besten Interviewer nicht geandert werden kann: andererseits gewinnt die untersuchung durch eine sChriftliche Ankllndigung an Seriositat.

184 3) Vgl. : Der Beitrag der Finanzpsychologie zu einer rationalen Steuerpolitik, in: Wirtschaftstheorie als Verhaltenstheorie - Ein Symposion der Forschungsstelle fur empirische Sozialokonomik, in: Beitr~ge zur Verhaltensforschung (Hrsg. ), Berlin 1969, S. 92 f.

Download PDF sample

Die Inanspruchnahme steuerlicher und vermögenspolitischer Vergünstigungen durch die Lohnsteuerpflichtigen: Ein Beitrag zur Untersuchung der Verhaltensweisen Lohnsteuerpflichtiger und der Effektivität sozialpolitischer Maßnahmen des Gesetzgebers by Heinrich Lindner (auth.)


by William
4.4

Rated 4.06 of 5 – based on 22 votes