Mittleres Management: Aufgaben — Funktionen — - download pdf or read online

By Peter Walgenbach

ISBN-10: 3322913023

ISBN-13: 9783322913029

ISBN-10: 3409138900

ISBN-13: 9783409138901

Was machen eigentlich supervisor während ihres Arbeitstages? In den united states beschäftigt diese Frage seit einigen Jahrzehnten die empirische Organisationsforschung; in Deutschland hat sie seltsamerweise erst in jüngster Zeit das Interesse der Forscher gefunden. Die wenigen Arbeiten, die bisher zu diesem Phänomen vorgelegt wurden -sie werden in diesem Buch diskutiert -, beschäftigen sich jedoch allesamt mit dem Topmanagement. guy kann additionally mit Fug und Recht behaupten, daß der deutsche mittlere supervisor ein unbekanntes Wesen ist. Dabei ist weder die Annahme, mittlere supervisor seien Miniaturausgaben von Topmanagern, noch diejenige, deutsche mittlere supervisor verhielten sich ähnlich wie amerikanische oder englische, gerechtfertigt. Diese Nichtbeschäftigung mit den Funktionen und Verhaltensweisen des Managements ist um so erstaunlicher, als supervisor die Abnehmer der Methoden sind, die in der Betriebswirtschaftslehre entwickelt werden. supervisor, mittlere supervisor vor allem, müssen mit Kostenrechnung, Produktionsplanung, Prognosemethoden und organi­ satorischen Regelungen umgehen können. Und speedy sträflich leichtsinnig kommt es einem vor, daß zur Zeit unter dem Schlagwort Lean administration mittleres administration kräftig abgebaut und dem noch verbleibenden Teil eine völlig neue Rolle zugewiesen wird, ohne daß guy so genau weiß, used to be eigentlich die bisherige Rolle des mittleren Managements battle, und ob nicht wichtige Funktionen von ihm erfullt werden, auf deren Erhaltung bei Verschlankung der company auf jeden Fall geachtet werden muß.

Show description

Read or Download Mittleres Management: Aufgaben — Funktionen — Arbeitsverhalten PDF

Best german_10 books

Download PDF by Wilhelm H. Wacker: Betriebswirtschaftliche Informationstheorie: Grundlagen des

Der Lehrtext geht zuruck auf meine Abhandlung, die unter dem Thema "Das Infor mationssystem der Unternehmung" von der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultat der Universitat Erlangen-Nurnberg als Habilitationsschrift angenommen wurde. Herr Professor Dr. Eugen H. Sieber (Universitat Erlangen-Nurnberg) gab die An regung zu diesem Thema.

Mittleres Management: Aufgaben — Funktionen — - download pdf or read online

Used to be machen eigentlich supervisor während ihres Arbeitstages? In den united states beschäftigt diese Frage seit einigen Jahrzehnten die empirische Organisationsforschung; in Deutschland hat sie seltsamerweise erst in jüngster Zeit das Interesse der Forscher gefunden. Die wenigen Arbeiten, die bisher zu diesem Phänomen vorgelegt wurden -sie werden in diesem Buch diskutiert -, beschäftigen sich jedoch allesamt mit dem Topmanagement.

Download PDF by Axel Murswieck: Sozialpolitik in den USA: Eine Einführung

Als orientierende Einführung gibt das Buch einen Überblick über das amerikanische Sozialleistungssystem und über die Rolle des Staates in der Sozialpolitik.

Additional resources for Mittleres Management: Aufgaben — Funktionen — Arbeitsverhalten

Sample text

Inhalte der Aktivitäten von Managern Einzelne Studien versuchen, über die Erfassung der Verteilung der Zeitanteile, die auf einzelne, unmittelbar beobachtbare Aktivitäten entfallen, hinauszugehen und die Inhalte der Aktivitäten von Managern zu erfassen. Besondere Bedeutung wird der bereits mehrfach erwähnten Studie von Mintzberg beigemessen (Weick 1974; Martinko/Gardner 1985, 1990). ) klassifizierte während der Beobachtung Postverkehr und verbale Kontakte nach "basic purposes". Er geht damit über einen streng positivistischen Anspruch, nur das direkt beobachtbare Verhalten zu erfassen, hinaus und fuhrt Aktivitätskategorien ein, die schon bei der Datenerhebung Interpretationsleistungen auf Seiten des Beobachters erfordern.

32 In der ersten interpersonalen Rolle, der des Repräsentanten (figurehead) der Organisation beziehungsweise der organisatorischen Einheit, fur die ein Manager verantwortlich ist, handelt er als symbolische Spitze der Organisationseinheit und hat in dieser Aufgaben gesetzlicher und sozialer Art zu erfiillen. 91; siehe auch Pfeffer 1981). Sein spezieller Status fuhrt zudem zu der LiaisonRolle, in der der Manager die Verbindung zwischen seiner Organisationseinheit und der Umwelt dieser Organisationseinheit leisten muß.

So finden Mintzberg (1973) sowie Kurke und A1drich (1983), daß nur ungefahr ein Drittel 25 der Aktivitäten (32% beziehungsweise 36,4%) der Manager von ihnen selbst initiiert werden. ) ab. Sie finden, daß 60% der Aktivitäten der von ihnen untersuchten GeschäftsfUhrer von diesen selbst initiiert sind. Und anders als bei Mintzberg zeigt sich in den Befunden von Schreyögg und Hübl, daß nur 25% der Aktivitäten der GeschäftsfUhrer von anderen unterbrochen werden. Vielmehr sind es die Manager selber, die abrupt ihre Tätigkeit unterbrechen, um ein Telefonat zu fUhren oder einen Mitarbeiter um eine Information in einem ganz anderen Zusammenhang zu bitten.

Download PDF sample

Mittleres Management: Aufgaben — Funktionen — Arbeitsverhalten by Peter Walgenbach


by John
4.1

Rated 4.48 of 5 – based on 24 votes